19
Okt
10

3. Infoconony-Symposium: Piraterie auf Informationsmärkten

Am 29. Oktober 2010 findet an der Fachhochschule Köln, Claudiusstraße 1 (Raum Rotunde) ein sehr interessantes Symposium des Instituts für Informationswissenschaft zum kontroversiellen Thema „Piraterie auf Informationsmärkten“ statt. Es wird dabei nicht nur um „Musik-Piraterie“ (Stichwort Musiktauschbörsen) gehen, aber natürlich auch. Es soll der Frage nachgegangen werden, welche möglichen positiven und negativen Effekte „Piraterie“ auf diversen Informationsmärkten haben können und welche Maßnahmen getroffen werden, um damit umzugehen. Neben dem Musikmarkt werden dabei die Vortragenden auch die Video- und TV-Branche sowie die Spielebranche genauer beleuchten und die Auswirkungen auf das Urheberrecht diskutieren.

Der Eintritt zu diesem Symposium ist kostenfrei, allerdings bitten die Veranstalter aufgrund des begrenzten Platzangebots um eine verbindliche Online-Voranmeldung.

Das Programm und alle weiterführenden Informationen können von der Symposiums-Website entnommen werden: http://www.infoconomy.de/Symposium-2010.324.0.html


0 Responses to “3. Infoconony-Symposium: Piraterie auf Informationsmärkten”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Oktober 2010
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Archive

Facebook

Twitter

Kategorien

Blog Stats

  • 307,164 hits

%d Bloggern gefällt das: