28
Sep
15

6. Wiener Tage der Musikwirtschaftsforschung, 29.09. – 01.10.2015

VMBRD-logoDie 6. Tage der Musikwirtschaftsforschung starten traditionell mit dem Young Scholars’ Workshop im Großen Seminarraum des Instituts für Kulturmanagement und Kulturwissenschaft (IKM) um 9:00 am 29.September 2015. Master- und PhD- Studierende von Brasilien, Deutschland, Ecuador, Norwegen, Polen und Ungarn werden die Ergebnisse ihrer akademischen Abschlussarbeiten zur Musikwirtschaftsforschung in einem geschlossenen Workshop präsentieren. Wissenschaftliche MentorInnen aus aller Welt werden die Arbeiten kommentieren und diskutieren

Der zweite Konferenztag am 30. September wird der wissenschaftlichen Forschung über die Musikindustrie/-wirtschaft gewidmet sein. Im Joseph Haydn-Saal im Hauptgebäude der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien werden WissenschafterInnen aus Australia, Brasilien, China, Deutschland, dem Iran, den Niederlanden, Österreich und Spanien will ihre aktuellen Forschungsergebnisse von 09:00-18:00 präsentieren

Am 1. Oktober wird der dritte Konferenztag von 09:00-17:00 im Joseph Haydn-Saal der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien ganz unter dem Motto “Financing Music in the Digital Age” stehen. Eröffnet wird der dritte Konferenztag von Dagmar Abfalter (Universität für Musik und darstellende Kunst Wien) mit einem gemeinsam mit Serge Poisson-de Haro (HEC Montreal) verfassten Beitrag, der die Frage “Opera Streaming as a New Revenue Source?” beantwortet. In der folgenden Podiumsdiskussion – geleitet von Dagmar Abfalter – werden Luke O’Shaughnessy (The Oper Platform, Brüssel), Christof Papousek (Cineplexx International GmbH, Wien), Christopher Widauer (Wiener Staatsoper) und Robert Zimmermann (Berlin Phil Media GmbH der Berliner Philharmoniker) “The Economic Relevance of Classical Music Streaming” 10:15-11:15 diskutieren.

Noch vor der Mittagspause – von 11:45-12:30 – befasst sich Kieran Garvey, Policy Programmes Manager und Research Associate am Cambridge Centre for Alternative Finance, mit der Rolle von “Alternative Financing of Music” und dabei insbesondere mit dem Musik-Crowdfunding.

Nach der Mittagspause – von 14:00-14:45 – werden der Start-up-Entreneur Andreas Mahringer und Business “Angelina” Selma Prodanovich die Prozesse und Strukturen hinter dem Start-up-Funding am Beispiel der Fallstudie des Wiener Start-up-Unternehmens Record Bird sichtbar machen.

Andreas Mahringer und Selma Prodanovich  werden dann anschließend mit Michael Breidenbrücker (co-founder of LastFM; speedinvest, Vienna and London) und dem Londoner Musikmanager Peter Jenner (Sincere Management, London) unter der Leitung des Journalisten Jakob Steinschaden über “Music Start-up Funding in the Digitized Music Economy” diskutieren.

Die Konferenz wird mit der Verleihung des Best Paper Awards für den Young Scholars’ Workshop im Joseph Haydn-Saal um 17:00 am 1.Oktober 2015 zu Ende gehen..

 

Das detaillierte Programm kann hier nachgelesen werden: https://musikwirtschaftsforschung.wordpress.com/wiener-tage-der-musikwirtschaftsforschung-3/

 

Der gesamte Konferenztag am 1. Oktober kann per Live-Audiostream mitverfolgt werden: http://www.mdw.ac.at/mdwMediathek/livestream/. Bitte folgen Sie uns auch auf Twitter und Facebook.

 

Eintrittkarten für passive Konferenteilnahme um EUR 40.- können bei Ticketgarden erworben werden: https://www.ticketgarden.com/tickets/vienna-music-business-research-days-2015/

Die Tickets sind auch für die Waves Music Conference, die ebenfalls am 1. Oktober am Campus der Universität für Musik und darstellende Kunst stattfindet, gültig.

 

Konferenzort & Anreise

Ticketing und Konferenzhotel

 

 


0 Responses to “6. Wiener Tage der Musikwirtschaftsforschung, 29.09. – 01.10.2015”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


September 2015
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Archive

Facebook

Twitter

Kategorien

Blog Stats

  • 307,164 hits

%d Bloggern gefällt das: