23
Jan
13

Konferenz „MusicBiz Madness“ in Nürnberg am 21. April 2013

MM-WebBigAm 21. April 2013 findet in der Meistersingerhalle in Nürnberg die etwas andere Musikbusiness-Konferenz statt. „MusicBiz Madness“ ist keine der üblichen Branchenveranstaltungen, sondern setzt sich zu Ziel, in Seminaren, Dikussionsrunden und in einer Fachausstellung die Fähigkeiten zum Selbstmanagement und zur Selbstvermarktung zu stärken. Die Veranstalter konnten dazu ua. Lou Bega Producer Goar Biesenkamp, Bernhard Weiß von Axxis sowie „Das Ich“ Mastermind und Labelbetreiber Bruno Kramm gewinnen.

„MusicBiz Madness“ wird organisiert von Julian Angel (gto-entertainment) und wird präsentiert von „Musikmarkt – das Branchenmazagin“ und „Songs Wanted“.

Weitere Informationen können aus der Veranstaltungsankündigung und aus der „MusicBiz Madness“-Konferenzhomepage entnommen werden.

Für Rückfragen steht Julian Angel (tickets@musicbizmadness.de, +49-9126 28 95 25) gern zur Verfügung.

In weiterer Folge kann hier noch der Newstext zur Veranstaltung nachgelesen werden:

MusicBiz Madness – geballtes Wissen für die Musikbranche

MusicBiz Madness ist ein neues Veranstaltungsformat in der Musikbranche. Doch wodurch unterscheidet sich ‚der Punk unter den Musikkonferenzen’ von anderen Branchenmeetings? Statt der reinen Selbstdarstellung hat MusicBiz Madness das existenzielle Thema schlechthin als Inhalt: den Erfolg der Musiker.

Vom Selbstvermarkter bis zum Multi-Platin-Produzenten erklären Musiker und Brancheninsider aus eigener Erfahrung die Mechanismen der Musikbranche vom erfolgreichen Anbieten bei Plattenfirmen über Auftragskompositionen und Tantiemeneintreibung bis zum Aufbau eigener Vertriebswege und dem Charteinstieg ohne Plattenlabel. MusicBiz Madness gibt damit durch eine Vielzahl an Seminaren Antworten auf die am häufigsten gestellten, doch leider auch ebenso häufig unbeantworteten Fragen rund um das Musikbusiness.

Als Referenten konnte Veranstalter Julian Angel unter anderem Lou Bega Producer Goar Biesenkamp, Bernhard Weiß von Axxis sowie Das Ich Mastermind und Labelbetreiber Bruno Kramm gewinnen. Besonderes Augenmerk gilt jedoch auch den weniger namhaften Referenten, die ihre eigenen erprobten und vor allem nachahmbaren Erfolgstrategien vermitteln. MusicBiz Madness soll nämlich vor allem eines sein: glaubwürdig und nachvollziehbar.

Am 21.04.2013 findet MusicBiz Madness in der Meistersingerhalle in Nürnberg statt und richtet sich an alle Musiker, die nach neuen Wegen zur Erfolgsteigerung suchen.

Weitere Informationen und Tickets gibt es unter www.musicbizmadness.de . Die Early Bird Tickets sind bis zum 22. März 2013 für EUR 68,00 erhältlich.

G.T.O. Entertainment 
Büro Nürnberg
Hauptstr. 54 
91338 Stöckach
Germany 

Phone: + 49 9126 28 95 25 
Fax: + 49 9126 28 95 26 

EMail: info@gto-entertainment.com

0 Responses to “Konferenz „MusicBiz Madness“ in Nürnberg am 21. April 2013”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Januar 2013
M D M D F S S
« Dez   Mrz »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Archive

Facebook

Twitter

Kategorien

Blog Stats

  • 307,293 hits

%d Bloggern gefällt das: