01
Jun
11

focus-Call „Musik“ 2011 von departure

Im Rahmen der zweiten „Vienna Music Business Research Days“ vom 8.-10. Juni 2011 an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien wird am Do., 9. Juni von 17.00-18.30 von der Kreativagentur der Stadt Wien – departure – das White Paper „Neue Töne der Musikwirtschaft“ zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Das White Paper soll als Inspirationsquelle für die Einreichung innovativer Projekte beim mit EUR 800.000.- dotierten focus-Fördercall „Musik“ sein. Im Anschluss an die Präsentation des White Papers besteht dann noch die Möglichkeit, sich von departure-Mitarbeiter/innen individuell beraten zu lassen.

Am 10. Juni 2011 findet dann in der KUNSTHALLE Wien project space am Karlsplatz ab 10.30 Uhr zum Startschuss des focus-Calls „Musik“ von departure eine Pressekonferenz mit folgenden Teilnehmer/innen statt:

    • Renate Brauner, Vizebürgermeisterin, Finanz- und Wirtschaftsstadträtin
    • Christoph Thun-Hohenstein, Geschäftsführer von departure
    • Peter Tschmuck, Musikwirtschaftsexperte, Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, Autor des White Papers „Neue Töne der Musikwirtschaft“ zum focus-Call „Musik“ 2011

Das AVISO für die Journalist/innen kann hier herunter geladen werden.


0 Responses to “focus-Call „Musik“ 2011 von departure”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Juni 2011
M D M D F S S
« Mai   Aug »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Archive

Facebook

Twitter

Kategorien

Blog Stats

  • 307,164 hits

%d Bloggern gefällt das: